go Top

Das Fachportal für Drahtverarbeitung ist die Plattform für Drahtverarbeitung. Hier treffen sich Anbieter und Nachfrager aus der Branche Drahtverarbeitung. Hersteller und Händler inklusive aller Dienstleistungen sind im Webverzeichnis mit Adressdaten, Profilen und Informationen über Produkte vertreten. Ebenso finden Sie alle Unternehmen für Inbebriebnahme, Wartung und Instandhaltung.


Firmenprofile der Branche Drahtverarbeitung

Weber KG in Grebenau
Die Firma WEBER KG wurde 1954 gegründet und beschäftigt sich seit 1995 mit dem Verkauf von gebrauchten Maschinen für die Nagel-, Nieten- und Schraubenindustrie. Unsere Produktpalette umfasst folgende Maschinen: Drahtstiftpressen, Schraubenpressen, Gewindewalzmaschinen, Verpackungsmaschinen, und verschiedene andere Maschinen.


Ernst Frommann in Kierspe
Das Kiersper Unternehmen Ernst Frommann, Inhaber Joachim Wilhelm, wurde 1939 gegründet und befand sich bis November 2008 im Besitz der Gründerfamilie. Im Dezember 2008 wurde das Unternehmen von Joachim Wilhelm übernommen. Ursprünglich wurden Drahtstifte gefertigt. Später war die Firma Zulieferer für die Lüdenscheider Knopfindustrie, bis ca. 1950 die Spezialisierung auf Drahtbiegeteile begann.
Wir bieten als Dienstleistung die Fertigung von Drahtbiegeteilen nach Muster, Zeichnung oder Skizze in Kleinst- (auch Einzelanfertigung), Klein-, Mittel- und Großserien an. Wir verarbeiten ausschließlich Rundmaterial vom Stab oder Ring im Durchmesserbereich von Ø 0,7 bis Ø 12 (in Sonderfällen bis Ø 20 mm). Dabei werden von St 37 über Aluminium und Messing bis zu Edelstahl (auch normaler und rostfreier Federstahl) in allen nur denkbaren Oberflächenqualitäten verarbeitet.
Die von uns gefertigten Produkte sind größtenteils einbaufertig, d.h. Rilleneinstiche, angedrehte Zapfen oder Kuppen, geschnittenes oder gewalztes Gewinde, geprägte oder gefräste Flächen, Bohrungen und galvanisierte Oberflächen (phosphatierte, glanzverzinkte, verchromte oder vernickelte Teile) sind für uns kein Problem.


WEVO GmbH & Co. KG in Ahlen - Vorhelm
Die Firma WEVO Drahtbiegeteile ist 1980 als Einzelunternehmen gegründet worden. Das Unternehmen hat sich auf das Umformen von Drahtbiegeteilen für die Automobilindustrie und der Filterindustrie spezialisiert. Es werden z.B. Einlegedrähte für Autositze, Betätigungsstangen für Schließsysteme, Drahtringe und diverse Drahtbiegeteile hergestellt. 1993 ist das Einzelunternehmen in eine GmbH umgewandelt worden.
Zum Jahresende 2000 hat sich der Firmengründer Heinz Weißenborn aus dem Geschäftsleben zurückgezogen. Seit dem 01.01.2001 wird die Firma in 2. Generation unter dem Namen "WEVO Lösungen aus Draht" als Einzelunternehmen von Herrn Dipl.-Ing. Jörg Weißenborn weitergeführt.
 

Drahtverarbeitung

Unternehmen für die Drahtverarbeitung produzieren Drahtartikel für Maschinenbau, Floristik, Medizin- und Labortechnik, Tierhaltung oder Bauindustrie. Auch zur Landschaftsgestaltung oder bei Trennwandsystemen kommen Drahtprodukte wie Drahtzäune oder Gabionen zum Einsatz. Drahtwarenmechaniker verwenden zur Produktion verschiedene Materialien wie Stahl, Edelstahl Leichtmetall, Messing oder Kupfer. In der Regel werden vorgefertigte Drahtartikel nach Kundenauftrag verarbeitet. Produkte aus dem Bereich Drahtverarbeitung:
 

  • Drahtgitter, Drahtzäune, Drahtwebstühle
  • Geschweißte Drahtbiegeteile, CNC-Drahtbiegeteile
  • Ventilatorenschutzgitter, Arbeitsschutzgitter
  • Drahtschutzkörbe und Drahtschotterkörbe

Bei der Herstellung von Drahtzäunen oder Stahlgitterzäunen mit speziellen Fertigungsmaschinen lassen sich Maschenweiten bis auf den tausendstel Millimeter genau realisieren. Fachkräfte in der Drahtverarbeitung sind für die Einrichtung der Fertigungsanlagen zuständig, bedienen unterschiedliche Transporteinrichtungen und kontrollieren die Zufuhr des Ausgangsmaterials. In der Metall- und Drahtverarbeitung werden zudem Sonderfertigungen wie Spezialgitter produziert.